0163 6569769

Eigentlich zufrieden oder echt glücklich?

„Glücklich sind wir, wenn wir haben, was wir brauchen“ soll ein griechischer Philosoph einmal gesagt haben. Und so gesehen haben wir hätten wir ja Gründe dazu. Wir haben täglich etwas Leckeres zu essen auf dem Tisch, nette Leute um uns und es gibt auch sonst nicht viel zu meckern.

Aber mal ehrlich: Sind wir in dieser Atmosphäre der wohligen Zufriedenheit auch dauerhaft glücklich? Oder werden wir einfach nur träge? Brauchen wir nicht auch die Herausforderungen, um die eigenen Fähigkeiten neu zu erkunden und zu erweitern?  Eine gute Geschichte braucht doch auch etwas Spannung und Widersacher, nicht nur „eitel Sonnenschein“. Ohne ein wenig Nervenkitzel wird jede Geschichte langweilig und wir würden dieses Buch schnell beiseitelegen.  Werden Sie also der Held Ihrer Story und sorgen Sie für ein wenig Spannung in Ihrem Leben.

„Wer rastet, der rostet“ sagt ein altes Sprichwort. Tatsächlich werden unsere Muskeln verkümmern und schrumpfen, wir uns nicht ausreichend bewegen. Und nicht nur das. Der gesamte Organismus wird geschwächt, wenn wir unseren Körper zu wenig fordern.

Und auch unsere Persönlichkeit braucht ihre Herausforderungen. Denn als Individuum bestehen wir ja nicht nur aus Muskeln und Organen. Auch das „Ich“ braucht Aufgaben, an denen es wachsen kann. Wenn uns der Alltag mit scheinbar unlösbaren Schwierigkeiten konfrontiert, finden wir dies oft lästig. Was wir meist nicht sehen, ist die Herausforderung hinter dem Problem. Tatsächlich macht es einen entscheidenden Unterschied, ob wir eine unbequeme Situation als Chance zum Wachstum oder nur als etwas betrachten, das wir nicht haben wollen.

Was wollten Sie schon immer tun? Was hat Sie daran gehindert? Was möchten Sie in Ihrem Leben verändern?

Mit der Beantwortung dieser Fragen öffnen Sie die Tür zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Machen Sie jetzt den zweiten Schritt.