Erforschen Sie Ihr Unterbewusstsein

Das neue Buch von Lothar Miethe

Wer von uns hat es nicht schon mal am eigenen Leib erlebt: Eigentlich will unser Gegenüber nichts Böses von uns – und dennoch reagieren wir gereizt. Aus der kleinsten Mücke machen wir mitunter den größten Elefanten. Unser bewusstes Denken ist wie ausgeknipst.

Wenn wir wegen einer kleinen Kritik vom Chef schlaflose Nächte verbringen, wenn wir in die Luft gehen, weil die Dame im Supermarkt vor uns in Schneckentempo ihr Kleingeld zählt, sollten wir unser Denken und Tun hinterfragen.

Denn schließlich geht es uns gut! Jeder von uns hat ein Dach über dem Kopf und genug zu essen. Eigentlich müssten wir doch alle restlos glücklich sein – doch erstaunlich oft umwebt uns diese dunkle Wolke des „Unglücklichseins“. Viel zu häufig zwingt uns unser Unterbewusstsein in ein Gedankenkarussell, das uns zu fatalen Denkfehlern bringt.

Aber woher kommen diese negativen Gedanken? Ist das nicht irrational? Oder spielt uns unser Unterbewusstsein einen Streich? In seinem Buch „Leben im Hier und Jetzt“ ist der Persönlichkeits-Coach Lothar Miethe diesem Phänomen auf den Grund gegangen.

Fragen rund ums Unterbewusstsein

Unsere Gedankenwelt ist ein Mysterium. Dennoch schaffen wir es mit den richtigen Informationen ein Licht auf unser sonst so verborgenes Unterbewusstsein zu werfen.

In diesem Buch lernen Sie

  • verschiedene Denkmuster kennen, die wir alltäglich gebrauchen
  • warum der Mensch manchmal zu irrationalem Verhalten neigt
  • wie wir neue Perspektiven auf unser Umfeld entwickeln

Das Unterbewusstsein verstehen und sich selbst besser kennenlernen

Nach der Lektüre verstehen Sie verschiedene Aspekte Ihres eigenen Denkens. Sie lernen, wie Sie Ihre eigenen Gedanken besser einordnen und entdecken Ursachen für negative Gefühle. Aber dabei bleibt es nicht.

Sie erhalten wertvolle Tipps, um mit negativen Gedanken umzugehen. Sie erfahren, wie Ihr Unterbewusstsein funktioniert und sehen viele Dinge dadurch mit anderen Augen. Denn Denkmuster lassen sich verändern.

Wie funktioniert unser Unterbewusstsein?

Eigentlich ist es ganz einfach: Das menschliche Denken umfasst den analytischen und den reaktiven Verstand. Wie zwei Krieger stehen sich diese beiden Denkmuster gegenüber und versuchen, unser Verhalten zu bestimmen.

In der einen Situation denken wir sehr analytisch und rational. Wir starten bestens gelaunt in den Tag – doch wie aus heiterem Himmel schlägt unsere Laune um.  Plötzlich sind wir wie ferngesteuert, wir sind nicht mehr wir selbst.  Aber wie kommt das zustande? Was hat uns getriggert? Welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Und wie können wir mit unseren negativen Gefühlen besser umgehen? Die Fragen beantwortet Ihnen Lothar Miethe in seinem Buch.

Lothar Miethe

Lothar Miethe ist seit vielen Jahren in der Persönlichkeitsentwicklung aktiv. Auf seiner Webseite, in Einzelsitzungen und in Seminaren gibt er Menschen Techniken und Tipps an die Hand, um ihre eigenen Gedankengänge zu reflektieren.

Dabei will er Menschen dazu inspirieren, ihr wahres Ich wiederzuentdecken und sich von den Fesseln der Vergangenheit lösen. Um das zu erreichen, hat er seine Erfahrungen aus den vergangenen Jahren in seinem neuen Buch „Leben im Hier und Jetzt“ festgehalten.

  • Dies sind die einfachen Naturgesetze des menschlichen Geistes.
  • So verblüffend anders funktioniert unser Unterbewusstsein.
  • Was Sie Sie über Manipulation wissen sollten, um sich davor zu schützen.
  • Unerklärliche schlechter körperlicher Zustand und kein Arzt findet die Ursache? Erfahren Sie hier mehr über mögliche  Ursachen.*
  • Ängste und unkontrollierte Gedanken haben einen einfachen gemeinsamen Nenner.
  • So entstehen unbewusste negative Programmierungen, Gedanken und Gefühle, die sich tief in unser Bewusstsein einprägen.

 

  • Knacken Sie den einfachen Code, um in den tiefsten Bereich unseres Bewusstseins zu gelangen.
  • Sie lernen eine sanfte und doch kraftvolle Methode kennen, die ohne Hypnose auskommt.
  • Dieses Wissen ist der erste wichtige Schritt, um alten mentalen Ballast in positive Lebenskraft zu verwandeln.
  • Verstehen ist tatsächlich der Schlüssel zur Handlungsfähigkeit. Je besser Sie sich selbst und andere verstehen, desto mehr sind Sie in der Lage, etwas zu tun.
  • So entrümpeln Sie Ihr Mindset und machen Platz für Neues.

*Bitte beachten Sie, dass die Konzepte dieses Buches keine ärztliche Behandlung ersetzen.

Heimdal

Rechtsanwalt
„Ich habe mich schon länger mit den `negativen Programmierungen‘, um die es in diesem Buch geht, beschäftigt. Der Autor beschreibt anhand von Situationen, die fast jedem nur zu bekannt vorkommen, was es mit den ‚heimlichen Begleitern‘ auf sich hat und zeigt die Zusammenhänge auf. Empfehlenswert für jeden, der sich einmal mit dem Thema beschäftigen möchte, was es mit all dem geistigen Ballast auf sich hat, der uns davon abhält, wir selbst zu sein, und die Dinge zu tun, die wir selbst eigentlich tun möchten.“